Flüssiggaserdtanks müssen gegen Auftrieb gesichert werden

Domschacht eines Flüssiggastanks im Erdreich

Flüssiggastanks gegen Auftrieb sichern. Das Flüssiggasportal Flüssiggas1.de erklärt es: Hochwasserschäden können teuer werden Wer hat nicht die Bilder der letzten Hochwasser von Rhein, Elbe, Oder und Saale oder die Fluten wie in Simbach am Inn. Ganz besonderes teuer und umweltgefährdend wird es dann mit Leckagen von Heizöltanks. Deshalb gehen viele Landesbehörden hin und verbieten in …

Weiterlesen …Flüssiggaserdtanks müssen gegen Auftrieb gesichert werden

Infos auf schimmelpilze.online

In meinem Blog schimmelpilze.online können Sie sich gerne über allgemeine Themen und allgemeine Grundlagen über Schimmelpilzbildungen in Gebäuden informieren.     Was sind Schimmelpilze? Wie vermehren Sie sich? Welche gesundheitlichen Gefahren gibt es? Solche Themen und noch weitere werden dort allgemeinverständlich behandelt. Ich würde mich freuen, Sie dort begrüßen zu können.  

„Tipps und Tricks für ein optimales Raumklima“ vom Heizungsbauer Kesselheld

„Tipps und Tricks für ein optimales Raumklima“ vom Heizungsbauer Kesselheld Laut dem Umweltbundesamt verbringt der Mensch rund zwei Drittel seines Lebens in Innenräumen. Aus diesem Grund ist ein angenehmes Raumklima, vor allem in den eigenen vier Wänden, unersetzlich für den Wohnkomfort. Angenehme Wärme, saubere, klare Raumluft und das richtige Maß an Luftfeuchtigkeit sind Faktoren, auf …

Weiterlesen …„Tipps und Tricks für ein optimales Raumklima“ vom Heizungsbauer Kesselheld

Wärmebrücken

Berechnung von Wärmebrückendetails mit einem Computerprogramm

Wärmebrücken können zu Bauschäden führen Wohngebäude müssen den Mindestwärmeschutz erfüllen Alle Umfassungsbauteile eines Gebäudes müssen zur Verhinderung von unzulässigen Wärmebrücken einen Mindestwärmeschutz erfüllen. Dieser Mindestwärmeschutz ist vor allem von folgenden Fak­toren abhängig: Art des Gebäudes Art des Bauteils Temperatur an der Außenseite des Bauteils In DIN 4108, „Wärmeschutz und Energieeinsparung in Gebäuden”, sind die Anforderungen …

Weiterlesen …Wärmebrücken

Zertifizierung als Sachverständiger für die Analyse und Sanierung von Schimmelpilzschäden

Schimmelpilze an einer Außenwand

  Als Ergänzung zu meiner öffentlichen Bestellung als Sachverständiger für Wärme- und Feuchteschutz bin ich seit Dezember 2016 von der Akademie der Ingenieure in Stuttgart als Sachverständiger für die Analyse und Sanierung von Schimmelpilzschäden zertifiziert worden. Gerne stehe ich Ihnen auch auf diesem Fachgebiet für Beweissicherungen, bautechnische Beratungen, messtechnische Untersuchungen oder Schadensbeurteilungen zur Verfügung. Hierzu …

Weiterlesen …Zertifizierung als Sachverständiger für die Analyse und Sanierung von Schimmelpilzschäden

Fehler und Mängel an Wärmedämm-Verbundsystemen, Folge 2

Zwischen Putz und Fensterbank kann Wasser eindringen.

Folge 2: Fassadenanschluss an Fensterbänke mit Einsatz von Fugendichtstoff Dieser Artikel wurde zu meiner neuen Web-Präsenz verschoben www.pregizer.online

Wie soll man Wohnungen lüften?

Fuer eine Stosslueftung muss das Fenster kurzzeitig vollstaendig geoeffnet werden

Grundsätze der Wohnungslüftung Jede Wohnung muss ausreichend gelüftet werden, damit die in der Luft vorhandene Luftfeuchte nach außen abgeführt wird. Üblicherweise sollte die relative Luftfeuchte sich in einem Bereich von 40 % bis 60 % bewegen, bei einem Mittelwert über längere Zeit gesehen von etwa 50 %. Der Zeitraum, in welchem die gesamte Luftmenge in einem Raum einmal …

Weiterlesen …Wie soll man Wohnungen lüften?